Jacques' London Blog – Uni London, Arbeiten in London, Feiern in London, Leben in London, London Stories, Urbane Kultur, London Musik, Freunde in London – Jacques in London


Joseph Anthony and the spasm band

Mareile ind ich sahen sie zum ersten mal als Vorgruppe von Fat Freddy’s Drop im Roundhouse letzten Dezember. Wir waren begeistert vom 70’s/80’s Old School Funk, den Anthony Joseph aus Trinidad und seine Spasm Band darboten. gestern Abend waren sie live in der Mau Mau Bar im Rahmen der Jazz RE:Freshed Reihe zu sehen. Sie performten Songs aus ihrem Album Bird Head Son.

Anthony Joseph and the Spasm Band live, Bild: Mathieu Istil, 2009

Anthony Joseph and the Spasm Band live, Bild: Mathieu Istil, 2009

Joseph Anthony and the Spasm Band – River of Masks (live)

Joseph Anthony and the Spasm Band weiterempfehlen!
add to del.icio.us | Add to Blinkslist | add to furl | Digg it | add to ma.gnolia | Stumble It! | add to simpy | seed the vine | | | | post to facebook



A Night with Dianne Reeves

Ich habe gerade Besuch aus Düsseldorf. Mein guter Kumpel und ehemaliger Kommilitone Norman aus Oberkassel hängt seit Dienstag hier bisschen mit uns ab und wir genießen zusammen das verhältnismäßig gute Wetter. Wir beide als große Jazzfans haben uns gestern Abend, inspiriert von ihren alten Platten und dem Film ‚Good Night and Good Luck‘, einen tollen Abend zusammen mit Dianne Reeves gegönnt. Die Performance fand in the Barbican statt, einer tollen Venue im Herzen der Stadt, die ich schon seit meiner Abschlußfeier der Uni kannte. Sie spielte zusammen mit ihrem hervorrgenden Quartett ca. 1 1/2 h großartigen Jazz, alte Sachen sowie Stücke der neuen Platte etc.

Dies ist ‚One for my Baby‘, vom Soundtrack zu George Clooney’s Film. Enjoy!




%d Bloggern gefällt das: