Jacques' London Blog – Uni London, Arbeiten in London, Feiern in London, Leben in London, London Stories, Urbane Kultur, London Musik, Freunde in London – Jacques in London


Alice Russel live @ the Jazz Café in Camden

Ablenkung ist derzeit gut und wichtig. Am Montag Abend waren es 4 meiner Arbeitskollegen und eine Funk-Band aus Brighton, die mir diese boten…Wir sahen uns in Camden im Jazz Café Alice Russel und ihre Band an, die ihr aktuelles Album „Pot of Gold“ präsentierte. Soul und Funk vom Allerfeinsten! Ich kannte Alice Russel bis Anfang des Jahres noch gar nicht, ein paar meiner Kollegen schon. Aufmerksam wurde ich auf Alice Russel durch den Track „Take your Time, change your Mind“, den ich auf einer Compilation namens „Citylounge“ habe. Den Beat des Songs hatte ich vor ein paar Wochen gesampelt und ihn als Teppich für mehrer Video-Tutorials verwendet, die ich auf der Arbeit für einen Blog produziert hatte. Sorry wegen der schlechten Tonqualität aber wir standen neben der Box…

Alice Russel live @ the Jazz Café in Camden weiterempfehlen!
add to del.icio.us | Add to Blinkslist | add to furl | Digg it | add to ma.gnolia | Stumble It! | add to simpy | seed the vine | | | | post to facebook

Advertisements


Biz Markie live @ the Jazz Café
Biz MArkie, live @ the Jazz Cafe

Biz Markie, live @ the Jazz Café

Gerstern Abend stand mal wieder Livemusik auf dem Programm. Schon wieder Hip Hop. Norman aus Düsseldorf ist gerade mal wieder im Lande und hat sich gewünscht, dass wir uns im Jazz Cafe in Camden die Hip Hop Legende Biz Markie ansehen. Nach einem gemütlichen Trink mit Nina haben wir uns dann von gutem beatboxing und Old School Rap den Donnerstag Abend etwas versüssen lassen. Man sah Biz schon an, dass er mittlerweile immer älter und dicker wird und nicht mehr ganz soviel Ausdauer besitzt. Ohne seinen DJ, der ihm, was die Organisation der Show anging, unter die Arme griff, hätte er das ganze wohl nicht mehr so auf die Reihe gekriegt wie noch vor 20 Jahren :D. Biz präsentierte all seinen Klassiker, wie z.B. „Just a friend“. Die Show war alles in allem gut. Biz Markie ist eben einfach Kult. Ein kleines Detail: auf dem Laptop neben den turntables klebte ein grosses Bild, das Biz Markie neben Barack Obama zeigte. Nobody beats the Biz!

Biz Markie live @ the Jazz Café weiterempfehlen!
add to del.icio.us | Add to Blinkslist | add to furl | Digg it | add to ma.gnolia | Stumble It! | add to simpy | seed the vine | | | | post to facebook




%d Bloggern gefällt das: