Jacques' London Blog – Uni London, Arbeiten in London, Feiern in London, Leben in London, London Stories, Urbane Kultur, London Musik, Freunde in London – Jacques in London


Jungs, hier kommt der Masterplan

It’s time that I change my view

Ok, es gibt große News. Ich werde nach genau 3 Jahren London verlassen. 2009 war auch bisher mein persönliches Krisenjahr. Weder privat noch beruflich haben sich die Dinge so entwickelt wie ich es mir erhofft hätte. Mein Job bei Shopzilla hat sich leider die letzten Wochen und Monate auf eine Art verändert, die mir sehr missfallen hat. Es war eine sehr harte Entscheidung diese tolle Company mit den großartigsten Kollegen der Welt zu verlassen, doch ein Mann muss tun was ein Mann tun muss, nicht wahr? Schon seit ich im Mai aus Barbados zurückkam war mir klar, ich muss hier weg, raus aus London! Mein Ziel war es bis Ende des Jahres dieses Vorhaben in die Tat umzusetzen und es ist mir gelungen.

What’s next? – Am 2. November werde ich meinen brandneuen Job starten. Für eine internationale Online Marketing-Firma/Agentur. Wo? In Barcelona. Das Office ist direkt am Strand. Von der ersten Etage aus sieht man den Hafen, von der siebten aus übers Mittelmeer. Die Company ist genau wie Shopzilla total international. 21 Nationen und 11 verschiedene Sprachen unter einem Dach – genau wonach ich suche, was ich liebe! Ziel ist nicht nur mehr Auslandserfahrung zu sammeln, sondern auch in den nächsten 2 Jahren in einer dritten Fremdsprache fließend zu werden. Desweiteren freue ich mich auf eine Mindestzahl von fetten 30 Tagen Urlaub im Jahr + 16 gesetzliche Feiertage. Yea Baby!

3 Jahre London – was bleibt? Die letzten 3 Jahre hier waren eine großartige Zeit. Sehr gute Erfahrung! Generell kann ich nur jedem, der Interesse an London hat, empfehlen, hier einmal für ein Jahr oder zwei zu leben (das reicht dann aber auch ^^). Ich habe sehr interessante und nette Menschen hier kennengelernt. Einige haben mich menschlich sehr enttäuscht, aber zum Glück kann ich von 3-en behaupten, dass sie zu meinen Freunden wurden. Und dafür bin ich am meisten dankbar.

All good things… – Dieses Weblog wird ordnungsgemäß Ende diesen Monats in seinen wohlverdienten Ruhestand geschickt. Ich hoffe sehr, dass ich allen, die es regelmäßig lesen und auch denen, die nur zufällig auf diese Seite gestoßen sind, einen Mehrwert bieten konnte, bei ihrer Recherche zu London. Danke für all Eure Kommentare, Fragen, Anregungen, Meinungen, Kritiken etc. It’s much appreciated! Wir sehen uns am Meer!

Viva España.
Jacques

ps.: Wer mehr über das Leben und den Lifestyle in Bacrelona erfahren möchte oder Hotels in Barcelona sucht, kann ab sofort hier weiterhin folgen.



NBA Europe live – Chicago Bulls vs Utah Jazz
Oktober 7, 2009, 10:28 am
Filed under: Alltagsgeschichten, Freunde, lil bit of this, lil bit of that | Schlagwörter: , ,
NBA Europe Live 2009 London - O2 Arena

NBA Europe Live 2009 London - O2 Arena

Gestern Abend war ich mit den Jungs in der O2-Arena. Rob war an kostenlose Tickets für das NBA Spiel Chicago Bulls gegen Utah Jazz gekommen, da ein Kumpel seines Dad’s für die NBA arbeitet. Das Spiel fand im Rahmen der NBA Europe Live 2009 Tour statt, die jedes Jahr vorm Beginn der Saison ausgetragen wird. Auch nach Deutschland kommt die Tour regelmäßig, meistens in die Köln-Arena.

Wir hatten recht gute Plätze, in der Mitte, ca 20 Reihen überm Boden. Die Cheerleader der Utah Jazz heizten kräftig die Stimmung an und während den Pausen und Time-Outs während des Spiels sorgten die Maskottchen der Teams und diverse Showeinlagen für gute Laune. Das Spiel war für ein Show-game ebenfalls recht ordentlich und teilweise sogar spannend. Die Bulls gewannen in letzter Sekunde mit 102-101 und wurden vom Publikum der vollen O2-Arena kräftig gefeiert.

NBA Europe Live 2009 London - Chicago Bulls vs Utah Jazz.

NBA Europe Live 2009 London - Chicago Bulls vs Utah Jazz.




%d Bloggern gefällt das: