Jacques' London Blog – Uni London, Arbeiten in London, Feiern in London, Leben in London, London Stories, Urbane Kultur, London Musik, Freunde in London – Jacques in London


Wochenende
Januar 27, 2007, 3:49 pm
Filed under: Alltagsgeschichten, lil bit of this, lil bit of that

Die Geschichte von Jim Beam ist eine sehr lange Geschichte.

Jetzt ist endlich Wochenende. Alles geschafft. Klausuren überstanden, das 1. Semester bestanden. Endlich Ferien. Endlich feiern. Am 1. Februar gehts für 10 Tage nach Düsseldorf, bis dahin wird sich ganz auf Sport, Relaxen und Party konzentriert.

Das Wochenende ist eine sehr lange Geschichte. Eine Geschichte von Cola und Jim Beam, aber Jim Beam kann sie slebst am besten erzählen:

six-generations-of-distillers.png



Söhne Mannheims
Januar 14, 2007, 11:40 pm
Filed under: Kunst, lil bit of this, lil bit of that, Music, Videos | Schlagwörter: , ,

Gestern Abend war ich wiedermal auf einem Konzert. Diesmal @ Mean Fiddler, nähe Tottenham Court Road. Und zwar bei, hört hört, den Söhnen Mannheims inkl. Xavier und der ganzen Mannschaft, die gerade eine kleine Clubtour durch Europa machen. In Brüssel und Amsterdam waren sie schon und gestern dann eben hier in London.

Die Show war natürlich wie gewohnt super, ich wusste ja bereits was mich da erwartet. Das krasse an der Sache war, dass da wirklich fast nur Deutsche waren, bestimmt 95%…da fragt man sich was die alle so in London machen. Xavier meinte dann trotzdem politisch korrekt die meiste Zeit englisch zu sprechen und fragte, wer von dem deutschen Publikum hard workin und wer studying in London is, da hab ich natürlich meine Hand hochgerissen… naja den 5 Engländern hat die Vorstellung aber auch gefallen, hatte ich zumindest den Eindruck, es gab ja auch ein tolles Live-Set mit 2 Zugaben.

…ach ja, und ich hab mal wieder für 2 Dosenbier in dem Laden, umgerechnet jeweils 4,80 Euro bezahlt…cool, ne?


‚das bunte Rauschen‘ – jaja, Mobiltelefone und Livekonzerte… 😉 Weiterlesen



Phase 1 accomplished

So nach 3 Wochen scheiß lernen hab ich nun die erste wichtige Klausur endlich hinter mir in Consumer Behaviour and International Marketing Research, die 2. folgt allerdings sogleich nächsten Freitag, dann steht International Marketing Strategy auf dem Programm, ich bin jetzt erst mal nur im Arsch und brauch n Abend Urlaub, aber morgen geht die Lernerei auch schon wieder weiter…jaja, wer ein Jedi werden will, der hats nicht immer leicht…*schnarch*

dsc00372.JPG



von 2, die auszogen das Feiern zu lernen
Januar 5, 2007, 9:38 am
Filed under: Alltagsgeschichten, Freunde

dsc00354.JPG
Besuch von Robert Mills

Es waren einmal zwei junge Männer, die in der selben Region aufgewachsen sind. Daher kannten beide die Ortschaften und Menschen dort recht gut. Schnell wurde es ihnen langweilig und sie wollten beide der Karriere und des Spaßes wegen neue Orte und neue Menschen kennenlernen.

Der eine ging nach Düsseldorf, der andere nach London, wo sie beide lernten wie man so richtig feiert. Nun hat es den einen nach London und den anderen nach Canada verschlagen, da beide auch immer an anderen Kulturen interessiert waren.

Hin und wieder kreuzten sich die Wege der beiden auch einmal, so zum Beispiel in Kaiserslautern, im Jahre 2006, während eines deutschen Sommermärchens. Es ereignete sich auf einem WM-Spiel zwischen Japan und Australien, als beide, der eine als Besucher, der andere als Volunteer, wieder einmal aufeinander trafen.

Nun beschlossen beide sich einmal wieder im schönen Shoreditch zu London auf einen Drink zu treffen, bevor der eine wieder nach Canada weiterzieht. Wo es beide nach diesem Sommer hinverschlägt steht allerdings noch in den Sternen…



Happy New Year!
Januar 1, 2007, 5:34 pm
Filed under: Alltagsgeschichten, lil bit of this, lil bit of that

Wünsch ich allen! Mit einem Lächeln und einer Brise Optimismus starten wir nun ins neue Jahr! Hoffentlich ist jeder motiviert…in London hats gerockt. Wenn ich da nicht noch diese blöden Klausuren im Januar hätte… *würg*

dsc00275.JPG
mein Kommilitone Kola aus Nigeria




%d Bloggern gefällt das: