Jacques' London Blog – Uni London, Arbeiten in London, Feiern in London, Leben in London, London Stories, Urbane Kultur, London Musik, Freunde in London – Jacques in London


in German it’s called „Dichtung“

Meine lieben Freunde hier vor Ort, die Kosovo-Albaner, sind organisiert wie die Mafia. Wenn es etwas zu besorgen oder zu arbeiten gibt dauert es keine 24 Stunden und sie stehn mit 3 Leuten vor deiner Haustür und regeln das. Das Flat, in dem ich jetzt seit einer Woche lebe ist schön und gross, aber es fehlt teilweise noch am letzten Schliff. So musste zum Beispiel das warme Wasser ersteinmal wieder eingeschaltet werden (was gar nicht so einfach ist, wie in Deutschland…) oder gewisse Amaturen im Bad mussten erneuert/ausgetauscht werden. Als Loli, der Bruder von Sopi, dann den neuen Schlauch mitsamt Duschkopf montierte, viel mir direkt auf, dass da doch Wasser aus dem Schlauch tropft…und ich bemerkte, dass da etwas fehlt…und sagte: „hey man, I don’t know what it’s called in English but in German we call it ‚Dichtung'“. Aha! Das hat Loli direkt verstanden, hat er doch wie die meisten Kosovo-Albaner in ganz Europa Verwandtschaft, so auch in Deutschland, wo er auch schon eine Zeit lange lebte (und zwar in Rosenheim/Bayern) und die wohl wichtigesten Brocken „Deutsch“ aufgeschnappt hat (Dichtung, Hund, Oktoberfest etc.)…

Was die Genauigkeit beim Arbeiten im allgemeinen angeht, so würden die meisten Deutschen die Hände überm kopf zusammenschlagen, wenn sie die Leute hier beobachten würden. Hier nimmt man es nun mal nicht so super genau wie bei uns. Da kommt es eben schon ma vor das der Hahn bisschen tropft oder das Silikon bisschen aus den Fugen der Badewanne heraustritt…no problem man, don’t worry!

Advertisements

3 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Hey Jack! Tolle Idee mit dem Blog! Die Stories die Du da zu erzählen hast sind top, sehr witzig! Viel Spass in England, ob jetzt mit Dichtung oder ohne. Ciaosen!

Kommentar von Fredo

jo jacques,
gute idee…was machen die mitbewohnerinnen?
bin nächste woche ja mal kurz in london, können uns ja mal sehn wenn de was lust hast….von freitag bis sonntag…grüße philipp

Kommentar von philipp

Hi Jacques,
mit Aziz wäre das nicht passiert 🙂
Werde jeden Tag hier reingucken und nicht nur ich, wie Du Dir denken kannst.
Lieben Gruß
personal secretary

Kommentar von secretary




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: